Joomla! Community

Joomla! User Group München Facebool-GruppeBleibe auf dem Laufenden und besuche unsere Facebook-Gruppe


JUG hilft JUG

Die JUG München hat ein Programm gegründet mit dem Namen „JUG hilft JUG“.

Warum und weshalb wir das getan haben, möchten wir in dem nachfolgenden Bericht euch erläutern.

Wir haben einige JUG´s hier in Deutschland. Zu diesem Zeitpunkt wie wir das Projekt gegründet haben, waren es 19 JUG´s, aber bei einigen JUG´s läuft dieses nicht ganz optimal. Was natürlich sehr schade ist. Nicht nur für die JUG selber, sondern auch für die Leute die sich in der Nähe einer JUG anschließen möchten um mehr Informationen mit gleichgesinnten auszutauschen.

Die JUG München, ist eine doch sehr aktive JUG die sehr viel getan hat in den letzten Jahren, natürlich genauso Fehler begangen hat und daraus auch natürlich Rückschlüsse gezogen worden sind. Jetzt besteht eine JUG die zu eines der erfolgreichsten Joomla User Group in Deutschland gehört. Wir haben durchschnittlich immer zwischen 12 und 20 Leuten bei unserem Stammtisch dabei und wir haben ca. 13-16 Leute bei unseren ganztägigen Workshops.

Bei anderen JUG´s, auch in sehr großen Städten, ist dieses teilweise nicht der Fall, was natürlich sehr schade ist und wir haben uns als JUG München gedacht, was braucht man um eine JUG erfolgreich im Joomla Markt (wenn man ihn so nennen will) zu platzieren, um anderen Leuten die Möglichkeit zu geben bei der JUG vorbei zu schauen. Wir haben das ganze über knappe 1 ½ Jahre hinweg versucht zu analysieren und dementsprechend Punkte uns zusammengeschrieben, was notwendig ist und was man partout irgendwie vermeiden sollte. Daraus ist ein kleines Dokument geworden was wir zusammengeschrieben haben, es hat auch nur 1 ½ A4 Seiten, dort stehen auch nur Stichpunkte drauf, einiges davon wird auch schon bei Joomla.org bei einer JUG-Gründung erwähnt, anderes aber nicht und genau da haben wir angesetzt. Wir wollen mit diesem Programm andere JUG´ s unterstützen und diese ggf. neuwiederbeleben damit einfach hier die JUG eine Erfolgreiche Präsenz im Netzwerk hat.

Wir haben dazu einige JUG´s kontaktiert, wo wir der Meinung waren bei denen läuft es noch nicht so ganz, die sind noch mit sehr wenigen Teilnehmern (teilweise nur 4 Leute) dort unterwegs, wo wir gesagt haben, denen müssen wir jetzt irgendwie helfen und haben mit diesen JUG´s entsprechend Kontakt aufgenommen und sehr großen Zuspruch bekommen, das diese sehr dankbar wären für die Hilfe was sie machen sollten um die JUG weiterhin zu optimieren so das die Sichtbarkeit erhöht wird und das die Besucherzahlen zunehmen usw.. Und somit hat sich da ein bisschen was ergeben, dass wir mittlerweile die JUG Augsburg unterstützen, die JUG Lübeck, die JUG Hannover und auch die JUG in Friedrichshafen derzeit. Wir helfen denen wirklich mit aktiver Manpower. Das bedeutet, dass wir als JUG München einiges gemacht haben z.B. mit Nürnberg das wir uns gegenseitig besuchen, d.h. wir möchten auch mit diesem Vorschlag auch an alle anderen JUG´s appellieren um sich mit anderen JUG´s untereinander auszutauschen, das bedeutet, dass wenn eine JUG einen Workshop macht, der z.B. den ganzen Tag geht und die JUG nicht allzu weit weg ist, z.B. bei uns von München nach Nürnberg sind auch ca. 2 Stunden, aber wir fahren dort auch mal hin oder die Leute kommen zu uns. Die JUG Augsburg kommt relativ häufig zu uns, da es näher dran ist und so fahren wir auch zur JUG nach Friedrichshafen, was auch nicht gerade um die Ecke ist, aber wir tun uns dort austauschen. Und dort wollen wir mit sowas auch die JUG´s, wenn z.B. Sprecher für Workshops fehlen, dass wir uns gegenseitig aushelfen. Wir haben genug Know how in der ganze Joomla Community, was wir einfach nur nutzen müssen. Ich glaube das es kein Problem ist, wenn man mal in Deutschland irgendwohin reist (Beispiel: Ich komme ursprünglich aus der Nähe von Lübeck, deshalb auch der Kontakt zur JUG Lübeck und wenn ich dort wieder in der Nähe bin, warum sollte man dort nicht vorbeischauen bei der JUG und diese besuchen und wenn es sich zeitlich anbietet könnte man evtl. einen Workshop daraus machen. Solche Sachen sind super.

Auf die ganze Idee ist man gekommen, weil z.B. David Jardin, wie er sein Buch geschrieben hat mit einem Münchner Verlag, kurzfristig angerufen hat, ob wir nicht Lust auf ein Treffen hätten. Dann haben wir ganz spontan ein Treffen organisiert und wir waren dort ca. 9 Leute und das war nicht nur einmal so, sondern wir haben das auch noch verbunden wie mit der Internet World Messe. So ist natürlich auch die JUG München mit solchen Aktionen dabei und unsere Leute haben das somit sehr positiv aufgenommen und das möchten wir weitergeben. Redet mehr miteinander, macht mehr zusammen, haltet die Leute auf dem laufenden und macht kontinuierlich Termine.

Sagt keine Termine ab, das ist der Tod für jede JUG!

Wir helfen bei Bedarf auch wirklich mit Know how. Schreibt uns an, ruft uns an, was auch immer. Wir sind da! Wir helfen auch gerne beim Webseitenumbau.

Der wichtigste Punkt ist: Wir sind eine Community, wir sind wahrscheinlich die geilste Community im CMS Bereich wenn ich das so übergreifend blicke.

Ihr sollt wissen: Ihr seid nicht alleine!

Wenn ihr Hilfe braucht, meldet euch. Ich habe einen hochgradigen Respekt vor Leuten aus der Community die vielleicht nicht das Know how wie David Jardin oder Robert Deutz usw. haben, aber die sich einbringen und eine JUG gründen und das ist super. Diese Leute muss man unterstützen, auch hier und da vielleicht mit anderem Know how den wir extern dann einbringen können.

Wenn eure JUG das gleiche Schicksal hat, das ihr wenig Teilnehmer habt, dass Termine ausgefallen sind oder ihr nicht weiter wisst, was man mit der JUG machen soll und euch die Motivation gerade fehlt, dann schreibt uns an. Wir helfen euch, dass die JUG wieder läuft. Ich glaube die JUG München hat es gut bewiesen, dass es gut funktionieren kann und dementsprechend helfen wir euch da gerne.

Die JUG München hilft gerade, dass wir die JUG Lübeck komplett neu aufbauen, dazu wird noch ein Beitrag folgen und auch das durch die JUG München eine weitere JUG jetzt gerade entstanden ist hier im bayrischen Raum, die JUG Landshut auch weil unser Einzugsgebiet mittlerweile so groß ist, dass wir das so zu sagen irgendwie splitten müssen, was auch sehr gut ist und dort eine weitere JUG entstehen wird. Diese steckt noch absolut in der Gründungsphase, aber dazu in dem anderen Artikel mehr.

Ich hoffe, dass wir euch unterstützen können. Nehmt die Hilfe an, wir helfen gerne.

Das ganze Team der JUG München

Anbei noch unser kleines Dokument was wir erarbeitet haben.

PDF: JUG hilft JUG

HSW IT Consulting & Solution bietet Beratung und Lösung für Hardware, Software und Web.

Compojoom entwickelt hochwertige, hochmoderne und benutzerfreundliche Erweiterungen für Joomla!

Joomla!-Security hat sich die Aufgabe gestellt Joomla! so gut wie möglich abzusichern.

bioculture GmbH

Hamberger Marketing bietet professionelle Webentwicklung und Online Marketing.